Der Spezialist für extreme Fälle.

In Verbindung mit den Leitungseinführungen Typ 2070 und 2071 ist dieses Programm beständig gegen die meisten aggressiven Öle, Fette, Reinigungs- und Lösungsmittel, Kohlenwasserstoffe sowie organische und anorganische Basen in gebrauchsüblichen Konzentrationen. Voraussetzung hierfür ist, dass gebrauchsübliche Konzentrationen nicht überschritten werden. Zusätzlich sind die Kontaktteile, Schrauben und Muttern aus oberflächenvergüteten Materialien gefertigt. Daher ist Busch-Duro 2000® WDI besonders für den Einsatz in Industrie-, Gewerbe- und landwirtschaftlichen Betrieben geeignet.